Gebete für den Hausgottesdienst

Kollektengebet (nach der Lesung der Epistel)

Allmächtiger, ewiger Gott, der du uns durch deinen Sohn Vergebung der Sünden, Gerechtigkeit und ewiges Leben verheißen hast: wir bitten dich, du wollest durch deinen Heiligen Geist unsere Herzen so führen und erwecken, daß wir diese Hilfe durch tägliches Gebet und besonders in Anfechtung bei ihm suchen und durch einen rechten festen Glauben auf seine Zusage und sein Wort finden und erlangen. Durch denselben deinen Sohn, unsern HERRn Jesum Christum, der mit dir und dem Heiligen Geist lebt und regiert in Ewigkeit. Amen.

„Gebete für den Hausgottesdienst“ weiterlesen

Vor deinem Kreuz, HErr will ich stille werden

HERR, ich traue auf dich; lass mich nimmermehr zuschanden werden!
Errette mich durch deine Gerechtigkeit und hilf mir aus; neige deine Ohren zu mir und hilf mir!
Sei mir ein starker Hort, dahin ich immer fliehen möge, der du zugesagt hast, mir zu helfen; denn du bist mein Fels und meine Burg.
Psalm 71,1-3

Danke, Doris!

Gebet in Zeiten vieler Todesfälle

Ewiger, allmächtiger und gerechter Gott, du drohst in deinem Wort harte Strafen denen an, die deiner Stimme nicht gehorchen (5.Mose 28,22), Strafen in dieser Zeit und die Verdammnis in der Ewigkeit.

Wir erkennen und bekennen, dass wir mit unseren vielfältigen und schweren Sünden nicht allein zu der jetzigen schleichenden Seuche, sondern auch zu dem brennenden Feuer deines grimmigen Zornes und dem ewigen Tode Anlass gegeben haben.

„Gebet in Zeiten vieler Todesfälle“ weiterlesen