Predigt am 4. Advent (18.12.2022)

Predigt über die Weissagung Sacharja 21,14-15
»Freue dich und sei fröhlich, du Tochter Zion! Denn siehe, ich komme und will bei dir wohnen, spricht der HERR. Und es sollen zu der Zeit viele Völker sich zum HERRN wenden und sollen mein Volk sein, und ich will bei dir wohnen. – Und du sollst erkennen, dass mich der HERR Zebaoth zu dir gesandt hat.« (LUT 84)

P. Martin Blechschmidt