Warum nennen wir uns „Lutheraner“?

Das Wesen einer rechtgläubi­gen Gemeinde besteht nicht in ihrem Namen, sondern in ihrem Bekenntnis zur reinen Lehre. Al­lerdings hat es Gott gefallen, die reine Lehre seines Wortes durch sein Werkzeug Martin Luther un­ter dem Unrat der Menschenleh­ren des römischen Papsttums auszugraben.

Lies den ganzen Artikel…